, Klarer Auswärtssieg der B2

Nach den guten Auftritten unserer U16 in den Testspielen, waren alle Beteiligten auf das erste Pflichtspiel gespannt und nach dem klaren 6:0 beim TV Eiche Horn kann man beruhigt sagen, die Jungs können auch Bezirksliga.

Dieses Match auf der Sportanlage „Fritzewiese“ war ein Vorgeschmack für die Mannen um Kapitän Toni Witt denn als 03er Jahrgang spielen wir bei den 2002ern mit und so hatten die Horner auch optische Vorteile im körperlichen Bereich.

Fußballerisch waren unsere Jungs dagegen sofort Chef im Ring und ließen die Kugel sehr gefällig durch die eigenen Reihen laufen und so fiel das 1:0 auch bereits in der 2. Minute. Sechs Minuten
später erzielte Kelvin dann bereits seinen zweiten Treffer und als er nach einer viertel Stunde sogar seine dritte Bude und damit einen lupenreinen Hattrick markierte, war der 3:0-Pausenstand früh hergestellt.
In Hälfte zwei das gleiche Bild. Die Roten aus Arsten ließen Ball und Gegner sehenswert laufen und auch in diesem Abschnitt lag die Pille am Ende dreimal im Eiche-Kasten. Felix (2x) und Toni waren dabei die Torschützen zum 6:0-Endstand.
Die Gastgeber kamen in den achtzig Minuten zu keiner nennenswerten Möglichkeit, was auch an dem mannschaftlich und taktisch sehenswerten Auftritt unserer Jungs lag!