,

Sport Böckmann Cup der U13

Am letzten Samstag hat unsere U13 zum Sport Böckmann Cup in der Halle an der Egon-Kähler Str. geladen.

Man konnte ein sehr interessantes Teilnehmerfeld von diesem Cup überzeugen. So waren der VfB Oldenburg, VfL Osnabrück, VfL Oldenburg, JFV A/O Heeslingen und der VSK Osterholz Scharmbeck der Einladung gefolgt. Unsere U13 stellte ausserdem selbst 2 Teams, so das mit 7 Teams im Modus jeder gegen jeden gespielt werden konnte.

Alle Trainer einigten sich vor Turnierbeginn darauf das mit einem Futsal gespielt werden sollte. Das Eröffnungsspiel bestritten die zwei TKA Teams pünktlich um 10 uhr unter sich. Einen Favoriten konnte man bei diesen Namenhaften Mannschaften vor dem Turnier nur sehr schwer ausmachen, doch im laufe des Turniers kristallisierte sich der VFL Osnabrück immer mehr zum Turnier Favoriten.

Trotz zweier Unentschieden (einmal 2:2 gegen den VFB Oldenburg und einem 0:0 gegen das A Team des Gastgebers) setzten sich die Osnabrücker am ende durch und gewannen den 1. Sport Böckmann Cup des TuS Komet Arsten.

21 sehr faire und Fussballerisch sehr ansprechende Begegnungen konnten die Zuschauer in der Halle des TuS Komet Arsten begutachten.
Schon jetzt freuen wir uns auf die 2. Auflage dieses wunderbaren Turniers.

.