,

D1 mit festem Ziel vor den Augen!

Die Saison 18/19 musste unsere D1 leider mit dem Abstieg aus der höhsten Liga Bremens beenden. Das Team das schon in der letzten Saison zur hälfte aus 2007ern bestand hat es sich zur Aufgabe gemacht wieder in die höhste Spielklasse aufzusteigen.

Mit einen 17 Mann starken Kader möchte das Trainerteam diese Aufgabe angehen. Nach einer sehr langen und anstrengenden Vorbereitung ist es nun endlich soweit, diese Samstag darf das Team endlich die Mission Wiederaufstieg beginnen.
In der Vorbereitung hatte man bis jetzt ausschließlich gegen Teams aus der Verbandsliga getestet und diese Test lassen die Trainer guter Hoffnung sein Ihr Ziel auch wirklich erreichen zu können. So konnte man gegen den TuS Schwachhausen ein 5:5, SC Borgfeld 3:3, BTS Neustad 1:0 erzielen und selbst gegen die U14 vom VSK Osterholz Scharmbeck konnte man auf dem 11er Feld ein 4:4 erreichen.
Auf dem Turnier des FC Oberneuland, dem Emigholz Cup, konnte sich das Team souverän mit nur einem Gegentreffer den Turniersieg sichern.

Das Team scheint bereit zu sein und brennt darauf dies am Samstag endlich unter Beweis stellen zu dürfen.