,

E4 mit 16:1 Sieg!

Im dritten Saisonspiel gewann die E4 in Schwachhausen mit einem 16:1 Schützenfest gegen die überforderten Gastgeber TUS Schwachhausen.

Der Klassenunterschied machte sich bereits in den ersten Minuten bemerkbar. Schwachhausen lief Ball und Gegner permanent hinterher, TUS Komet Arsten stürmte dagegen ohne Unterlass an und erzielte in der ersten Halbzeit bereits sieben Treffer ohne ein Gegentor zu kassieren.

Nach dem Seitenwechsel versammelten sich die Schwachhauser mit allen Spielern in der Abwehr am und im eigenen Strafraum, kamen aber trotzdem nicht an ihre Gegenspieler heran, weil alles viel zu schnell ging.

Eine so hohe Führung zu einem so frühen Zeitpunkt und einen so hohen Gesamtsieg hatte es für unser Team noch nicht gegeben.

Nach dem dritten Sieg im dritten Spiel bleibt Arsten mit 9 Punkten und einem hervorragenden Torverhältnis 30:5 in Staffel C2 Tabellenerster.