,

Benjamin Andelic wechselt zum TuS Komet Arsten

Aus der U19 des SC Borgeld schließt sich mit Benjamin Andelic (19) ein alter Bekannter dem TuS Komet Arsten an.

Bis einschließlich zur U15 streifte sich „Beno“ das Trikot des SV Werder Bremen über. Nach der Zeit bei den Grün-Weißen ging sein Weg zum TKA. Hier spielte er in der B-Jugend bereits unter unserem kommenden Trainer, Kevin Köhler. Im Anschluss folgten Stationen beim Blumenthaler SV und dem SC Borgfeld.

Benjamin Andelic: Ich freue mich auf meine erste Saison im Herrenbereich. Für mich war es wichtig einen Verein und ein Trainerteam zu haben, die bewusst auf junge Spieler setzen. Ich hoffe, dass wir uns als Mannschaft weiterentwickeln und unsere Ziele erreichen.

Kevin Köhler: Beno ist ein technisch hervorragend ausgebildeter Fußballer, sehr leistungsorientiert und ein sehr feiner Junge. Wir sind echt froh, dass er sich trotz anderer Angebote für uns entschieden hat.